KURSE

Einführung in das Chang Shou Gong
Anmelden

Der Daoismus bewahrt in seiner Tradition, als Teil seines praktischen Kultivierungsweges, verschiedene Qi Gong Übungssysteme- und formen.

Ein Übungssystem dieser Qi Gong Tradition ist das Chang Shou Gong (Langlebigkeits-Qi-Gong), das manchmal auch als „Gesundheitsschützende Leibesübungen“ (Bao Jian Cao) bezeichnet wird. Dabei handelt es sich um eine alte daoistische Methode mit dem Ziel die Gesundheit des Übenden mit einfachen Methoden zu verbessern und zu erhalten.
Das gesamte Übungssystem besteht aus 36, in 4 Sätze gegliederte, Übungsmethoden. Die Bewegungen werden in einem Zustand tiefer körperlicher und geistiger Entspannung durchgeführt, in dem sehr einfache Bewegungen mit der bewussten Führung der inneren Energie (Qi) kombiniert werden.
Wegen ihrer Einfachheit können die Bewegungen von jedermann leicht erlernt und geübt werden.

Durch die Überschaubarkeit seiner Methoden, eignet sich das Chang Shou Gong besonders gut als alltägliches kleines Übungsprogramm zur Förderung des Wohlbefindens und der Gesundheit.

Die Methoden des Chang Shou Gong umfassen sowohl bewegte, als auch stille Übungen (ggf. mit innerer Qi Führung sowie Atemregulationsmethoden).

Inhalt: Wir werden in diesem Kurs den 1.Satz des Chang Shou Gong kennenlernen.

Der 1. Übungssatz des Chang Shou Gong ist darauf ausgerichtet durch 9 einfache Übungen den ganzen Körper von Blockaden zu befreien und einen harmonischen und gesunden Zustand in allen Körperbereichen wieder herzustellen.
Er eignet sich daher besonders dazu, um orthopädischen Beschwerden vorzubeugen oder sie zu kurieren.

Zielgruppe: Alle Interessierten Einsteiger die einen Einblick in ein Übungssystem des daoistischen Qi  Gong bekommen möchten.

Datum/Zeit:
Start: 27.04.2022 8 x mittwochs (09:30 – 10:45 Uhr). Am 01. und am 08.06.2022 findet kein Unterricht statt. Der letzte Kurstag ist der 29.06.2022.

Kursleitung: Tomo Masic B.Sc. Psychologie, Heilpraktiker mit Schwerpunkt TCM, 2. Generation des TaijiDao-Systems nach Großmeister Shen Xijing, 23. Generation der daoistischen Drachentorschule, seit 1989 intensive Ausbildung in den chinesischen inneren Künsten in Europa & China

Ort:
Gemeinschaftshaus Langwasser
Glogauer Str. 50 – Raum 6
90473 Nürnberg

Kosten:
Die Kursgebühr beträgt 90,- €. Die Teilnahmegebühr wird i. d. Regel von der gesetzlichen Krankenkasse zu 80% erstattet. Die Teilnehmer erhalten nach Kursende ein entsprechendes Formular, dass sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.

ANMELDEFORMULAR

8 + 5 =

KONTAKT

Telefon & Email

0151 57 69 78 71

Anschrift

Johannes-Even-Str. 17
90473 Nürnberg